1

ATOMKRAFT FOREVER

Mi. 02.03 @ 20:15

Host: BUND Ostwuerttemberg

Einführung: Oberbürgermeister Frederick Brütting

Wir freuen uns das der Aalener Oberbürgermeister @frederick_bruetting
die Filmreihe eröffnet mit BUND Ostwuerttemberg, act for transformation, Fridays for Future Ostalb, Parents for Future Ostalbkreis, Klimaentscheid Aalen und Kino am Kocher.

Im Anschluss - Möglichkeit zum Gespräch

Als Special Guest haben wir Thomas Wolf von der Mahnwache Gundremmingen eingeladen der seit über 30 Jahren an mehr als 1500 Sonntagen Mahnwachen vor dem zum Jahresende vom Netz gegangenen AKW abgehalten hat.

BUND Ostwürttemberg

Der BUND ist ein gemeinnütziger Umwelt- und Naturschutzverband mit mehr als 650.000 Unterstützer*innen , der sich für eine nachhaltige Entwicklung auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene engagiert. Im Aalener Um-Welthaus befindet sich die Geschäftsstelle für die Region Ostwürttemberg.

Film 1 - Atomkraft Forever

2022 steigt Deutschland endgültig aus der Atomkraft aus: Das letzte Atomkraftwerk wird abgeschaltet, weil die Erfahrung von Fukushima gezeigt hat, dass das Risiko zu hoch ist und die Technik nicht beherrschbar. Doch dass damit das nukleare Problem gelöst wäre, erweist sich bei genauerer Betrachtung als Illusion: Zigtausende Tonnen radioaktiver Müll, dessen Lagerung völlig unklar ist. Gefährlicher Rückbau der Kraftwerke, der Jahrzehnte dauern und viele Milliarden Euro verschlingen wird. Und europäische Nachbarn, die an der vermeintlich sauberen Kernenergie festhalten: Von 27 EU-Staaten betreiben 13 Atomkraftwerke – und der Ausbau geht weiter.  (Laufzeit 01:34. FSK-0. Carsten Rau. Deutschland)